Kenia Urlaub - Afrika entdecken

Kenia ist mehr als nur Savanne und endlose Strände

Ein Urlaub in Kenia kann auf unterschiedlichste Weise gestaltet werden, denn wie kein anderer Staat in Afrika ist Kenia bestimmt durch eine abwechslungsreiche, atemberaubende Landschaft, die Natur in nahezu idyllischer Atmosphäre bietet. Doch nicht nur die Natur in Kenia ist vielfältig, auch die Tierwelt, die Sie in Ihrem Urlaub oder auf einer Safari entdecken können, ist artenreich und so wartet bei einer der speziellen Erkundungstouren durch Kenia so manche Überraschung am Wegesrand.

Löwen, Giraffen, Nashörner, kurz gesagt, die gesamte Artenvielfalt der Savanne liegt praktisch vor der Türe Ihres Hotels und wartet nur darauf, erkundet zu werden. Klimatisch teilt sich Kenia in zwei Zonen, wobei das Hochland, rund um das Mount-Kenya-Massiv in der Mitte des Landes, durch lange Regenperioden und sehr kühle Nächte gekennzeichnet ist. Sehr viel wärmer und beständiger ist das Wetter dagegen an der Küste, wie beispielsweise am Nyali Beach, der an der Nordküste von Kenia liegt und zu den schönsten Stränden des Landes zählt. Erleben Sie einen Urlaub der etwas anderen Art und entdecken Sie auf Ihrer ganz persönlichen Reise die Schönheiten von Kenia. Ein Zimmer in einem Hotel können Sie bereits vor Ihrer Anreise in Deutschland buchen. Ein Urlaub in Kenia ist mehr als nur Sonne, Entspannung und etwas Kultur. Es ist das Entdecken einer völlig neuen Welt.

In einem Nationalpark in Kenia können Sie die wilde Natur des Landes erleben

Ein Besuch in einem Nationalpark in Kenia kann ein unvergessliches Erlebnis in Ihrem Urlaub sein, denn in einem der vielen Reservoirs können Sie Tiere in freier Wildbahn erleben und setzen sich dennoch nicht einem erhöhten Risiko aus. Insgesamt gibt es in Kenia mittlerweile 16 Nationalparks, die sich über das ganze Land verteilen und zum Teil auch über angeschlossene Hotels verfügen. Etwa 100 Kilometer von Nairobi entfernt liegt der Aberdare Nationalpark, auf denen sich bis heute die Anfänge unserer Erde erkennen lassen. Bei einer Safari Reise, die Sie auch vor Ort buchen können, erleben Sie die Schönheit der Natur und können mehrere Tage oder Wochen, inklusive einer passenden Unterkunft, in einem der Nationalparks verleben.

Ein ganz besonderes Erlebnis in Ihrem Urlaub kann die Besteigung des Mount Kenya sein, eine Unternehmung, die auch mit einer Safari verbunden werden kann. In kleinen Gruppen erklimmen Sie die Höhen des erloschenen Vulkans und von einem der Gipfel des Berges haben Sie einen einmaligen Ausblick über die Weiten des Mount-Kenya-Nationalparks, in dem sich dichter Regenwald und verwunschene Hochmoore abwechseln. Am Abend können Sie dann im Hotel entspannen und sich mit anderen Urlaubern austauschen.

Auch im Norden von Kenia lassen sich einige schöne Nationalparks finden, die besonders für Naturliebhaber sehr interessant sind. In diesem Landstrich gibt es kaum Hotels und so kann es mitunter sein, dass Sie die einzige Person sind, die durch die Weiten der Schutzgebiete streicht, die nahezu unberührt von jeglicher Zivilisation sind.

Sonnenhungrige kommen bei einem Urlaub an der Küste von Kenia auf ihre Kosten

Die Küsten von Kenia bieten lange Sandstrände, träumerische Buchten, exklusive Hotels mit Meeresblick und das kristallklare Wasser des indischen Ozeans. Ein wahres Paradies für Surfer ist Nyali Beach, das etwa zehn Kilometer von Mombasa entfernt liegt. Genießen Sie das Leben am Beach oder erkunden Sie die Korallenriffe vor der Küste, denn gerade an dieser Stelle lässt sich dieses besondere Naturspektakel am Besten beobachten.

Kenias wohl schönster Strand liegt an der Südküste und bietet rund 25 Kilometer feinsten Sandstrand. Doch nicht nur das macht Diani Beach so einzigartig, an dem sich die Hotels wie Perlen an einer Kette aneinanderreihen. Ganz in der Nähe liegt der Küstenwald Jadini Forest, ein Ort, an dem eine besondere Affenart noch immer in Kenia heimisch ist und mitunter auch am Strand gesichtet werden kann. Auch die abendlichen Aktivitäten sind abwechslungsreich am Diani Beach. Neben einigen Clubs und Diskotheken wird auch spontan einmal die eine oder andere Party am Strand veranstaltet. Doch Beach, Safari und Sonnenbaden ist noch lange nicht alles, was Sie während Ihres Urlaubs in Kenia erleben können.

Unterschiedliche Freizeit- und Kulturangebote in den Städten Kenias

Mombasa und Nairobi sind nur zwei der bekannteren Städte in Kenia, die ein vielseitiges kulturelles Programm anbieten, bei dem Sie unter anderem auch noch mehr über die Geschichte von Kenia erfahren können. Wie keine andere Stadt in Kenia vereint Mombasa Tradition und Moderne in ihrem Stadtbild, was sich zum einen in den beiden Häfen der Großstadt zeigt, aber auch in der Architektur und dem wirtschaftlichen Angebot.

Unumgänglich ist ein Besuch in der Hauptstadt von Kenia: Nairobi, nicht zuletzt deswegen, weil so ziemlich alle Reisen auf dem dortigen Flughafen ihren Anfang nehmen. Die Stadt hat sich auf den Tourismus, der in den letzten Jahren in Kenia immer mehr zugenommen hat, eingerichtet, und so ist die Vielzahl an Hotels in der Metropole sehr groß. Falls Sie also noch keinen genauen Plan für Ihren Urlaub in Kenia haben, können Sie einfach ein Zimmer in einem Hotel nehmen und vor Ort entweder eine Safari buchen oder zuerst zu einem Rundgang durch die moderne Stadt aufbrechen.

An der Südküste des indischen Ozeans liegt die Stadt Bamburi, in der Sie, neben einer großen Menge an Hotels, auch ein spezielles Angebot im Bereich Safari erwartet, das Ihren Urlaub noch unvergesslicher machen kann. Direkt in Bamburi liegt ein Flugplatz, von dem regelmäßig Safariflüge starten, bei denen Sie und andere Personen Kenia aus der Luft erleben können. Ganz ungestört können Sie Löwen, Giraffen und Elefanten aus der Luft fotografieren und erhalten einen guten Eindruck über die wahre Größe Kenias.

Dank der Nähe zu Tansania und der Insel Sansibar ist Kenia ein idealer Ausgangspunkt für eine individuell gestaltete Fernreise

Es bleibt Ihnen überlassen, wie Sie Ihren Urlaub oder Ihre Safari durch Kenia und das angrenzende Tansania letztendlich gestalten, denn Möglichkeiten für individuelle Reisen nach Kenia gibt es genug. Diverse Reisebüros bieten spezielle Last Minute Angebote für eine oder mehrere Personen an, bei denen der Flug nach Nairobi oder eine andere Stadt in Kenia in jedem Fall enthalten ist. Bei einer Rundreise übernachten Sie dann in einem ausgesuchten Hotel und erleben an jedem Tag in Ihrem Urlaub etwas Neues in Kenia. Etwa eine Safari durch die Savanne oder einen traditionellen, afrikanischen Abend.

Sie können Ihren Flug auch völlig eigenständig buchen und sich ein Hotel oder Resort in Kenia aussuchen, das Ihren Vorstellungen und Wünschen entspricht. Ganz gleich, wie Sie Ihre Anreise oder Ihren Aufenthalt in Kenia auch planen, ob Last Minute oder als herkömmlicher Urlaub, Kenia ist aufregend, abwechslungsreich und sehr vielseitig, was Land, Leute und Kultur angeht. Nicht umsonst ist Kenia in den letzten Jahren immer mehr zu einem beliebten Urlaubsziel für Afrikatouristen geworden.